MainframeRecordings Home

Derryl Danston

Derryl Danston

Biography

Seit 2005 voll und ganz dem DJing verschrieben – sammelte von 2006-2008 gemeinsam mit der Wortschatz-Crew (Raptoar, Switch, DNK) Live-Erfahrung.

Auch für einige Acts des ehemaligen DNK-Movements kümmerte sich Mr. Danston zu dieser Zeit um die Liveshows (u.a. Thaiman, Raptoar, Scheibsta und Amenofils). Gemeinsam mit DemoLux spielte er zwischen 2008 und 2011 über 90 Live-Gigs (Am Strom Festival, Donauinsel Fest usw.) und zusätzlich als Pre oder Aftershow Dj, support für Acts wie Azad, Afrob, Nico Suave, Texta, F.R., HSC, Olli Banjo, Morlokk Dilemma, Hiob, Kid Simius, Moby Stick, S.K. Invitational, Dj Premier, Dj Babu, Dj Stylewarz, DJ Chrisfader, Drunken Master, Dj Phekt, Afu Ra, Akil (J5), Raekwon(WuTang), Delinquent Habbits, Funkdoobiest, Souls of Mischief, Slum Village, Jungle Brothers, SkiSm, Caspa, Noisia, Kasra, Foreign Beggars, Atomique, Sido, Marsimoto und noch viele viele andere internationale sowie nationale Künstler …

… seit Mitte/Ende 2012 widmet sich Mr. Danston nun dem Produzieren von eigenen (vorrangig elektronischen) Musikstücken sowie dem Remixen von Songs und hat innerhalb kürzester Zeit mehr free-Tracks released als so mancher Künstler Songs auf seinem Album hat – die Aussage “more Stuff is coming soon” bewahrheitet sich von Monat zu Monat. da sind wir ja mal gespannt was Derryl Danston noch so alles mit uns vor hat…